MAMUTH – MatheMatikUnterricht in Thüringen. Professionalisierung von Lehrkräften an Grundschulen (Modul 1)

Der folgende Steckbrief beschreibt einen Kurs, der zu festen Terminen stattfindet. Bitte beachten Sie die Hinweise zur Anmeldung im rechten Seitenkasten.

Titel MAMUTH – MatheMatikUnterricht in Thüringen. Professionalisierung von Lehrkräften an Grundschulen (Modul 1)
Kurzbeschreibung

Die Fortbildung zum Thema „gute Aufgaben“ im Mathematikunterricht ist Element des Moduls 1: Lehr- und Lernprozesse im Mathematikunterricht der Grundschule. In der Ganztagsveranstaltung werden Kriterien für „gute Aufgaben“ anhand geeigneter Beispiele diskutiert und Aufgaben entsprechend variiert.

Geförderte Kompetenzen

Mathematikunterrichtsbezogene Handlungskompetenzen: Lerngelegenheiten; Aufgaben

Mathematikdidaktische Basiskompetenzen: Mathematische Bildung und mathematisches Denken; Konzepte schulischen Lernens

Lehren und Lernen von Mathematik: Förderung einer konstruktivistischen Perspektive

Allgemeine mathematische Kompetenzen nach KMK Bildungsstandards Mathematisch argumentieren [K1], Probleme mathematisch lösen [K2], Mathematisch kommunizieren [K6]
Leitideen nach KMK Bildungsstandards Ohne Leitideezuordnung
Kursformat Intensivkurs (3 - 5 Tage)
Schulformen Grundschule
relevanter Bereich/relevante Schulstufen Primarstufe
Adressaten Fachleiter/-in, Mathematiklehrperson, Multiplikator/-in
Zeitlicher Rahmen der Präsenzphasen

Je Modul sind drei Veranstaltungstage à 8 Stunden angesetzt.

Infos zur Veranstaltung

Erster Termin am 12.11.2013 von 9:00–16:00 Uhr.

Weitere Informationen finden Sie auf der MAMUTH-Projektseite.

 

Themen
Erläuterungen zu den Verknüpfungen

Erstes von vier Modulen im MAMUTH-Fortbildungsprojekt

Basiert auf Kurskonzept MAMUTH – MatheMatikUnterricht in Thüringen. Professionalisierung von Lehrkräften an Grundschulen
Referenten

Prof. Dr. Regina Möller, Universität Erfurt

Dr. Heike Hahn, Universität Erfurt

Entwickelt von
PD Dr. Heike Hahn (Universität Erfurt) 
Ute Alsdorf (Studienseminar Erfurt) 
Nadine Puschner (Universität Erfurt)
Urheberschaft
Mitglieder der Projektgruppe „MAMUTH“:
Nadine Puschner , Uni Erfurt
PD Dr. Heike Hahn, Uni Erfurt
Ute Alsdorf, Studienseminar Erfurt