Feedback geben und kollegiales Coaching

Themensteckbrief


Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum Thema.
 
 
Titel Feedback geben und kollegiales Coaching
Kurzbeschreibung
Weiterbildner/innen, Schulleiter/innen, Fachleiter/innen, Fachkonferenzvorsitzende und Personen in anderen Funktionen geben und erhalten regelmäßig Rückmeldungen von Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartnern. Ziel des Themenangebots ist es, so auf Feedback-Gespräche und kollegiales Coaching vorzubereiten, dass die Teilnehmenden jene Gespräche souverän führen können.
 
Wie kann Feedback so gegeben werden, dass es konstruktiv wirkt? Wie kann aktiv zugehört werden, so dass sich mein Gegenüber wahrgenommen fühlt und man sich sachlich austauschen kann? Wie schafft man eine gute Atmosphäre gerade auch für kritische Gespräche? Wie schafft man geeignete organisatorische Rahmenbedingungen? Wie können Feedbackregeln in Einzel- und Gruppengesprächen Anwendung finden? Diese und andere Fragen werden im Themenangebot behandelt.
 
Zeitlicher Umfang: 3-8 Stunden
 
Geförderte Kompetenzen
Teilnehmer/innen können
  • aktiv zuhören und konstruktives, sachliches Feedback geben,
  • Feedbackregeln benennen, begründen und in Einzel- sowie Gruppengesprächen anwenden,
  • kollegiales Coaching betreiben sowie
  • gute Gesprächsatmosphäre und geeignete Rahmenbedingungen schaffen.
 
relevanter Bereich/relevante Schulstufen Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Inklusion & Risikoschüler
Adressat Multiplikator/-in, Schulleiter/-in, Fachleiter/-in
Status
Teilweise entwickelt.