ProFFunt-Zertifikate für saarländische Lehrerinnen und Lehrer

Anfang Juli gab es etwas zu feiern am Lehrstuhl für Mathematik und ihre Didaktik der Universität des Saarlandes: Die ersten 13 Absolventinnen und Absolventen des ProFFunt-Fortbildungskurses  für fachfremd unterrichtende Mathematiklehrerinnen und -lehrer konnten ihre Zertifikate am 3. Juli im Ministerium für Bildung und Kultur aus der Hand der Staatssekretärin entgegen nehmen.
 
Das saarländische Landesinstitut für Pädagogik und Medien (LPM) hat den als Pilot gestarteten Kurs für den Mathematikunterricht der Klassenstufe 5./6. an Gemeinschaftsschulen nun fest in sein Programm aufgenommen. Der bereits gestartete Fortbildungskurs für die Klassenstufe  7./8. wird ebenfalls ein festes Angebot  des LPM. Das ist eine gute Nachricht für Lehrstuhlinhaber Prof. Dr. Anselm Lambert, DZLM-Länderkoordinator für das Saarland, und den, Landesfachberater Matthias Römer, die die Fortbildungen durchführen und in Zusammenarbeit mit dem LPM, dem Ministerium für Bildung und Kultur und dem DZLM auch konzipiert haben.

ProFFunt (Professionalisierung fachfremd Unterrichtender) ist ein Pilotprojekt der Universität des Saarlandes unter dem Dach des DZLM, das sich an Lehrerinnen und Lehrer richtet, die fachfremd, also ohne Lehrbefähigung im Fach Mathematik, Unterricht erteilen. Die Teilnehmenden des ersten Durchgangs wurden ein Jahr lang in fünf Modulen umfassend inhaltlich und didaktisch fortgebildet.

Ziel der Maßnahme war und ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmer das gewünschte aktive Wissen zu vermitteln und sie  dabei zu unterstützen, einen lebendigen Mathematikunterricht zu gestalten, durchzuführen und sich anschließend darüber auszutauschen. Entsprechend besteht jedes Modul aus einem ganztätigen Input- und einem halbtägigen Reflexionstermin.

"Das Feedback der Teilnehmenden war durchweg positiv: Sie fühlten sich dort abgeholt, wo sie stehen. Den konsequenten Praxisbezug empfanden alle als sehr hilfreich", resümiert Anselm Lambert. Die beste Bestätigung für ihn, als Dozenten, sei die Tatsache, dass sich alle Teilnehmenden geschlossen auch für den nachfolgenden Kurs für Klassenstufe  7./8. angemeldet haben.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Das Projekt ProFFunt auf der Website des DZLM