DZLM-Forschungsprojekte

Neben der Entwicklung und Durchführung von Fortbildungen ist die Fortbildungsforschung ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit des DZLM. Ziel ist es, allgemeine und übertragbare Erkenntnisse zu Voraussetzungen, zur Gestaltung und zur Wirkung von Fortbildungen zu gewinnen.

Auf dieser Seite finden Sie kurze Forschungssteckbriefe zu unseren Projekten. Sie können in der rechten Seitenspalte nach verschiedenen Kriterien sortiert werden (zum Beispiel nach Forschungsrichtung oder Abteilung). 

Zwei ausführliche Darstellungen von exemplarischen Projekten aus der Wirkungsforschung finden sich zum Beispiel auch in unserem Selbstbericht (Stand: April 2015).

 

Ausbildung von Begleiterinnen und Begleitern Professioneller Lerngemeinschaften im Bundesland Hamburg

Beteiligte Abteilung(en): ,
Verantwortliche Person(en): Bettina Rösken-Winter, Rebekka Stahnke, Sven Schüler
Forschungsrichtung: Bedingungsforschung, Entwicklungsforschung/Design-Based Research, Wirkungsforschung
Status: abgeschlossen
Elternvorstellungen zur Mathematik und ihre Entwicklung innerhalb des Projekts "Familien erleben Mathematik"

Beteiligte Abteilung(en): Abteilung Sekundarbereich
Verantwortliche Person(en): Natascha Albersmann
Forschungsrichtung: Bedingungsforschung, Entwicklungsforschung/Design-Based Research, Wirkungsforschung
Status: abgeschlossen
Förderdiagnostische Kompetenzen von Lehrkräften der Grund- und Förderschule im Rahmen des inklusiven Mathematikunterrichts am Beispiel des Sachrechnens

Beteiligte Abteilung(en):
Verantwortliche Person(en): Martina Hoffmann
Forschungsrichtung: Bedingungsforschung, Entwicklungsforschung/Design-Based Research
Status: angelaufen