Publikationen des DZLM

Ergebnisse exportiert:
Filterkriterien: Autor gleich Julia Bruns  [Alle Filter deaktivieren]
2018
Barzel, B., Biehler R., Blömeke S., Brandtner R., Bruns J., Dohrmann C., et al. (2018). Das Deutsche Zentrum für Lehrerbildung Mathematik – DZLM. In R. Biehler, Lange T., Leuders T., Rösken-Winter B., Scherer P. & Selter C. (Hrsg.), Mathematikfortbildungen professionalisieren – Konzepte, Beispiele und Erfahrungen des Deutschen Zentrums für Lehrerbildung Mathematik.
Bruns, J., & Eichen L. (2018). EmMa - Fortbildung für elementarpädagogische Fachperson zur frühen mathematischen Bildung. In R. Biehler, Lange T., Leuders T., Rösken-Winter B., Scherer P. & Selter C. (Hrsg.), Mathematikfortbildungen professionalisieren – Konzepte, Beispiele und Erfahrungen des Deutschen Zentrums für Lehrerbildung Mathematik. 417-434. Wiesbaden: Springer.
2015
Bruns, J., & Eichen L. (2015). Adaptive Förderung zur Vorbereitung auf den Übergang vom Elementar- in den Primarbereich am Beispiel des Bereichs Mathematik. Frühe Bildung, 4(1). 11-16.
Eichen, L., & Bruns J. (2015). Entwicklung eines videobasierten Instruments zur Erhebung mathematikdidaktischer Handlungskompetenzen elementarpädagogischer Fachpersonen. Beiträge zum Mathematikunterricht 2015. Vorträge auf der 49. Jahrestagung der Gesellschaft für die Didaktik der Mathematik vom 9.02.2015 bis 13.02.2015 in Basel , 1. 260-263. Münster: WTM-Verlag.
Eichen, L., & Bruns J. (2015). Entwicklung eines videobasierten Instruments zur Erhebung von Handlungsfähigkeiten elementarpädagogischer Fachpersonen im mathematischen Bereich (VimaH). Entwicklung mathematischer Fähigkeiten von Kindern im Grundschulalter – Tagungsband des AK Grundschule in der GDM 2015 . 103-106. Bamberg: Universität Bamberg.
Bruns, J., & Eichen L. (2015). Mathematikbezogene Kompetenzentwicklung elementarpädagogischer Fachpersonen in Intensiv-Fortbildungen. Beiträge zum Mathematikunterricht 2015. Vorträge auf der 49. Jahrestagung der Gesellschaft für die Didaktik der Mathematik vom 9.02.2015 bis 13.02.2015 in Basel , 1. 212-215. Münster: WTM-Verlag.