Bruns, J., Eichen, L. & Gasteiger, H. (2017). Mathematics-related competence of early childhood teachers visiting a continuous professional development course: An intervention study. Mathematics Teacher Education and Development, 19 (3), 76–93.
Online First: 

Mathematics-related competence of early childhood teachers visiting a continuous professional development course: An intervention study


Wirksamkeit der Fortbildung „EmMa–Erzieherinnen und Erzieher machen Mathematik“

 

Frühe mathematische Bildung ist bedeutsam für die Entwicklung mathematischer Kompetenzen junger Kinder. Zur Umsetzung fach- und kindgerechter früher mathematischer Bildung fehlen jedoch ausreichend qualifizierte frühpädagogische Fachkräfte. Um diesem Bedarf zu begegnen, wurde das Fortbildungskonzept „EmMa – Erzieherinnen und Erzieher machen Mathematik“ entwickelt. Zur Untersuchung der Wirksamkeit der Fortbildung bezüglich des mathematikbezogenen Wissens und der Einstellungen der Fachkräfte wurde eine quasi-experimentelle Studie durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen eine positive Wirkung der Fortbildung auf das mathematikdidaktische Wissen sowie eine Abnahme der statischen Einstellungen zur Mathematik. Das bewährte Fortbildungskonzept kann somit als Grundlage für eine Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren zur Gestaltung früher mathematischer Bildungsprozesse genutzt werden.

 

Bruns, J., Eichen, L. & Gasteiger, H. (2017). Mathematics-related competence of early childhood teachers visiting a continuous professional development course: An intervention study. Mathematics Teacher Education and Development, 19 (3), 76–93.